Offpage SEO Schweiz Logo

Wie erstelle ich eine WordPress Seite?

Wie richtige ich eine WordPress-Website ein
19Jan, 2023

WordPress-Website erstellen in 10 Schritten

Das Einrichten einer eigenen WordPress-Website kann manchmal eine Herausforderung sein, vor allem wenn man so etwas noch nie getan hat. Aber zum Glück ist die Verwendung von WordPress einfach und fast jeder mit etwas Internetkenntnissen kann es tun!

Wie richtige ich eine WordPress-Website ein?

Während der technische Teil, das Einrichten einer WordPress-Website nicht wirklich kompliziert ist, kann es etwas schwieriger sein zu wissen, welche Funktionen die Seite haben soll, oder die Schnittstellen, die nötig sind, eine Webseite zu erstellen. Hier sind einfache Schritte für WordPress Einsteiger, die es vereinfachen in WordPress Fuss zu fassen.

1.Definieren das Thema der Website

Bevor Sie etwas mit WordPress tun, müssen Sie die Nische auswählen. Der Versuch, eine WordPress-Website über etwas zu entwickeln, das 10.000 Mal erstellt wurde, wird sich nicht als besonders vorteilhaft erweisen. Wenn Ihre WordPress-Site nicht für ein bestehendes Unternehmen gedacht ist, stellen Sie sicher, dass Sie ein Thema auswählen, das Sie wirklich interessiert, damit es sich nicht wie eine lästige Pflicht anfühlt, jetzt oder Monate später an Ihrer Site zu arbeiten und sie zu aktualisieren.

Texte schreiben lassen

Was sind Seo-Artikel? Was sind SEO Artikel, was ist der Unterschied zu…
01 Jun, 2022
0

Strukturierte Daten: Warum sind Strukturierte Daten wichtig für SEO?

Was sind strukturierte Daten?  Strukturierte Daten auf der Webseite informieren die Suchmaschinen…
05 Jan, 2023
0

Wie deaktivieren Sie Gutenberg von WordPress 5.0?

Möchten Sie Gutenberg deaktivieren und den klassischen WordPress-Editor auf Ihrer Website behalten?…
15 Jan, 2019
0

2. Wählen Sie einen Domainnamen

Der Domainname sollte sich direkt auf die Nische beziehen, die Sie in Schritt 1 ausgewählt haben, und es sollte ein Name sein, den sich Benutzer so leicht merken können, dass sie ihn nie vergessen. Auch eine Keyword-Recherche kann hilfreich sein. Sie möchten einen bestimmten Namen, aber ch oder com ist schon vergeben? Versuchen Sie es mit .net oder .co.

Super Power Backlinks Schweiz- Backlink Pyramide

Super Power Backlinks Schweiz- Leistungsstarke- Nachhaltiger Backlink Service  Sie möchten das Ranking…
16 Nov, 2022
0

Ranking Suchbegriffe verbessern

Ranking Suchbegriffe verbessern Wie können Sie das Ranking Ihrer Suchbegriffe verbessern? Möchten…
21 Apr, 2020
0

Geld verdienen mit Online Shop

Sie haben ein neuer Online-Shop und die erwünschten Verkäufe bleiben aus? Käufer…
23 Sep, 2020
0

3. Webhosting einrichten

Der nächste Schritt besteht darin, einen zuverlässigen Webhost zu finden, um die Webseite zu verwalten. Wenn es um das passende Webhosting geht, gibt es eine große Anzahl von Anbietern. Bevor Sie sich entscheiden, achten Sie auf die Bandbreite, den verfügbaren Speicherplatz, die Anzahl Domains, das Hosting aufnehmen kann, wird ein kostenloses SSL-Zertifikat angeboten?

E-Mail Markerting Schweiz – Direktmarketing – Was ist direkt Direktmarketing?

E-Mail Markerting Schweiz Wussten Sie, dass es bis zu 7x teurer sein…
29 Aug, 2019
0

Ladezeit der WordPress Webseite optimieren

Die Pagespeed-Optimierung dient dazu die Ladezeit Ihrer Wordpress Seite auf Desktop und…
22 Mrz, 2022
0

Eventmarketing Schweiz- Kurse, Seminar oder Veranstaltungen Werbung

Sind Sie gerade dabei einen Workshop, Kurse, Seminar oder Veranstaltung in der…
19 Apr, 2022
0

4. WordPress installieren

Sobald Sie Ihren Webhost und Ihren Domainnamen gefunden haben, wird es Zeit, WordPress zu installieren. Bei vielen Hosting Anbieter ist die Installation von WordPress unglaublich einfach und dauert mit unserem Softaculous-Script-Installer nur wenige Minuten.

TikTok Followers kaufen

Was ist TikTok Business und was sind die Vorteile? TikTok ist eine…
07 Dez, 2022
0

YouTube SEO: Wie Youtube Videos bei Google ranken

YouTube SEO: Wie Youtube Videos bei Google ranken Haben Sie gerade ein…
03 Dez, 2020
0

Social Media Marketing Schweiz – Wie wichtig ist SMM für Ihr Unternehmen

Wie wichtig sind soziale Medien für Unternehmen?  Laut Social Media Experten nutzen…
31 Mai, 2019
0

5. Wählen Sie ein WordPress-Theme

Als nächstes müssen Sie sich für ein Design Thema für Ihre WordPress-Seite entscheiden. Es stehen Tausende und Abertausende von Themen zur Verfügung, die von absolut kostenlos oder als Premium- für WordPress-Themes bis zu 150 Franken kosten können. Achten Sie bei der Auswahl des Themes darauf, dass es mit den nötigen Funktionen ausgestattet ist. Der Vorteil der Premium WordPress-Themes ist, dass diese nicht nur mit einer Reihe vorgefertigten Vorlagen für verschiedene Branchen kommen, sondern auch mit integrierten Premium Plugin oder den gängigen Site Builder sowie Elementor oder Visual Composer angeboten werden.

Google Platzierung verbessern-SEO TIPPS

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie das Google Ranking zu verbessern,…
12 Mrz, 2019
0

Google Ads- Anzeige keine Klicks

Google Ads-Kampagne keine Klicks und Impressionen? Wenn Ihre SEA Google Ads-Kampagne so…
22 Dez, 2021
0

Lead Generation Schweiz- Wie kann man Leads gewinnen?

Lead Generation Schweiz- Wie kann man Leads gewinnen? Wenn es um Online…
27 Jul, 2021
0

6. Konfigurieren der Plugins

Ein WordPress-Plugin ist ein in der PHP-Programmiersprache geschriebene Software, welche einer WordPress Webseite bestimmte Funktionen hinzufügt. WordPress-Plugins bieten viele Erweiterungsmöglichkeiten für eine WordPress-Site, sowie dienen als wertvolle Schnittstellen und Tools für Webmaster und Besucher. Zu Beginn starten Sie vielleicht mit einer geringen Anzahl, aber je länger Sie WordPress verwenden, desto mehr werden Sie mit den Funktionen vertraut. Einige der meist genutzten Plugins sind Woocommerce und Yoast SEO.

50 Top-Instagram-Hashtags 2022

Wenn Sie bei Instagram. Facebook oder bei Twitter ein Konto eingerichtet haben,…
02 Aug, 2022
0

TikTok Followers kaufen

Was ist TikTok Business und was sind die Vorteile? TikTok ist eine…
07 Dez, 2022
0

Wie bekomme ich mehr Aufrufe auf YouTube?

YouTube verändert und entwickelt sich ständig weiter. Vorbei sind die Zeiten, in…
14 Mai, 2019
0

7. Verwaltung, Impressum, AGB und Datenschutz

Wichtige Seiten, nebst der Verwaltung sind Ihre Kontaktseite, Impressum, Datenschutz- und AGBs. Diese Seiten dienen auch dazu, Sie und Ihre Seitenbesucher zu schützen. Wenn Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Ihre Webseite oder Onlineshop selber schreiben, können Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vorlage kostenlos runterladen, verwenden. LINK

Wie Sie Ihr Geschäft in der Schweiz erfolgreich promoten!

Wie Sie Ihr Geschäft in der Schweiz erfolgreich promoten! Sie brauchen kein…
27 Jan, 2022
0

Suchbegriffe und Keywörter SEO 2020

Sind (Suchbegriffe) Keywörter noch relevant für meine SEO-Erfolge? Die Antwort lautet: Ja!…
15 Nov, 2018
0

Backlinks Schweiz – Backlink Service Schweiz – SEO Service

Was sind Backlinks? Der Begriff Backlink kommt aus dem Englischen und bedeutet…
08 Aug, 2019
0

8. Veröffentlichen der ersten Seiten

Nachdem Sie die wichtigen Verwaltungsseiten veröffentlicht haben, wird es Zeit interessante Inhalte hinzuzufügen. Was auch immer Ihre Nische ist, Sie möchten sicherstellen, dass Sie Ihren Lesern viele hochwertige Inhalte bieten. Gestalten Sie die Seiten optisch ansprechender und umfassender, und legen Sie Wert darauf, regelmäßig neue Inhalte hinzuzufügen. Wenn Sie regelmäßig bloggen, fügen Sie jedem Beitrag mindestens ein Bild hinzu. Das motiviert Lesern nicht, diese auf den Social Medias zu teilen, sondern macht die Beiträge auch fürs Auge attraktiver. Unabhängig davon, ob Sie täglich, wöchentlich oder monatlich neue Inhalte hinzufügen, dies hilft Ihnen, eine treue Leserschaft zu bilden und das SEO anzukurbeln.

Internationales SEO für mehrsprachige Webseiten

Internationales SEO- Warum mehrsprachiges SEO wichtig ist? Was ist internationales SEO? Sie…
12 Aug, 2022
0

So rankt Ihr Unternehmen besser auf den Google Maps!

Google Map Ranking So rankt Ihr Unternehmen besser auf den Google Maps!…
25 Mrz, 2020
0

Domain Authority DA 50+ Werte verbessern in 30 Tagen

Was früher das Google Ranking war, ist heute als Domain Rating DR…
22 Mrz, 2022
0

9. Marketing nicht vergessen

Die Vermarktung der neuen Website, passiert in verschiedenen Phasen. Da ist zunächst SEO (Suchmaschinenoptimierung). Versichern Sie sich, dass alle relevanten Schlüsselwörter in den Titel vorkommen, die Metadaten auf allen Seiten eingefügt wurden. Die nächste Phase besteht darin, wie und wo kann die Seite erstmal kostenlos beworben werden? Zu den besten kostenlosen Optionen gehören sicher einmal die Social-Media-Sites, Foren und das Einrichten eines Newsletters. Sie können auch Gastbeiträge, Blogs, und Foren in Betracht ziehen, Ihre sozialen Verbindungen aufbauen und so die neue Webseite bekannt machen.

Ranking Suchbegriffe verbessern

Ranking Suchbegriffe verbessern Wie können Sie das Ranking Ihrer Suchbegriffe verbessern? Möchten…
21 Apr, 2020
0

Webseite bei Google anmelden

Wie wird die Webseite bei Google angemeldet? Befindet sich Ihre Seite nicht…
03 Feb, 2020
0

Google schnell Index

Wie wird Ihre Webseite schnell von Google indexiert? Haben Sie eine neue…
18 Mai, 2020
0

10. Sichern der Webseite

Sichern und Updates sind bei WordPress ein wichtiges Thema. Ohne regelmäßigen Updates der Plugins oder Themes, können Fehler entstehen, es entstehen Programmier-Lücken, welche die Sicherheit der Webseite beeinträchtigen. Die Inhalte der Webseite sind ein wertvollstes Gut, vergewissern Sie sich, dass Sie die Website gesichert haben! Für eine WordPress Webseite bedeutet das, dass man von der ganzen Webseite auf dem Server einen Backup erstellt. Denn oft kann es passieren, dass Fehler bei den Updates auftreten, und man durch Backup einer älteren Version, so die Webseite wiederherstellen kann. Wenn Sie keine Zeit haben, Ihre Webseite regelmäßig selbst zu sichern, dann gibt es einige gute Plug-ins, die einen automatischen Backup von der Webseite herstellen.

Wir arbeiten mit WordPress!

Sie brauchen Betreuung oder Unterstützung mit Ihrer WordPress Webseite? Möchten Sie ein neues Design für Ihre WordPress Webseite oder einen Webshop einrichten? Als WordPress- Spezialisten kennen wir das System bis in die hintersten Ecken. Wir haben viel Erfahrung in WordPress Design, Unternehmenswebseiten, WordPress Online- Shops, oder jede Art von WordPress Erweiterung.

UNSER ANGEBOT