Grüner Haken-Sonderzeichen in Titel- und Meta-Beschreibung

19Feb, 2019
0
(0)

Wie kommen grüne Haken-Sonderzeichen in Meta-Beschreibung?

Google erlaubt Websites bestimmte Sonderzeichen / Symbole / Symbole in der Meta-Beschreibung zu verwenden. Die Verwendung von Sonderzeichen Meta-Beschreibung ist nichts ungewöhnliches, und werden oft als Marketingzweck angewendet.

Symbole wie  grüner Haken sollen dazu dienen, dass Suchenende eher Ihre Webseite anklicken als die Webseite eines Konkurrenten ohne grüner Haken.

Warum sollten Sie das grüne Häkchen als Sonderzeichen verwenden?  

Das grüne Häkchen ist ein Zeichen, das verwendet wird, um Dinge als „richtig“, „gut“ oder „erledigt“ zu markieren oder aus einer Liste auszuwählen. Wir haben Dutzende von Experimenten durchgeführt und von über 53.000 Befragten ziehen es vor, eine Webseite mit den  grünen Häkchen zu besuchen. Die Webseite sei sicherer und wird als vertrauenswürdig angesehen.

Welche Sonderzeichen können Sie verwenden?

Sie können jetzt ❤, ✈, ☎ sowie viele andere Zeichen neben (nur) normalen Buchstaben sowohl im Titel als auch in der Meta-Beschreibung verwenden. Und wie Sie sich vorstellen können, wird ein solches Ergebnis (zumindest vorläufig) sicherlich auf sich aufmerksam machen. Um zu testen, welche Emojis von Google angezeigt werden können Sie die Webseite mit Snippet-Tool testen.

Wenn Pfeile, Herzen und TelefonsymboleIn der Metabeschreibung verwenden wollen, sollten Sie daran denken, dass jeder Browser sie anders zeigt: von einem sehr unauffälligen schwarzen “Buchstaben” bis hin zu einem animierten und mehrfarbigen Kunstwerk ist alles möglich.

So gehts!!

Wenn Sie ein tolles Sonderzeichen oder Emoji gefunden haben und einfügen möchten, so gehts!!

1.    Finden Sie ein Sonderzeichen und kopieren es.

 

2.    Dann gehen Sie zur Webseite und suchen die Metabox der Seite

3.    Kopieren Sie das Sonderzeichen rein. Achten Sie darauf dass Sie links und rechts auch einen Abstand einfügen.

Emojis-in-Meta-Beschreibung-Offpageseo-Schweiz

 

4.    Testen Sie nun mit dem Google Snippet Tool wie die Metabeschreibung ausschaut. SUPER!!

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.